billig-guenstig-preiswert.de

Wer einen Ratenkredit aufnehmen möchte, der sollte unbedingt aktuelle Angebote miteinander vergleichen. Ratenkredite unterscheiden sich erheblich bei der Höhe des Sollzinssatzes, der sich mithilfe von online-Vergleichsrechnern jedoch leicht ermitteln lässt. Da jedoch nicht nur der Zinssatz, sondern auch die Flexibilität eine große Rolle spielt, sollten die Vertragsbedingungen immer genau verglichen werden.

Ratenkredite haben einen bonitätsabhängigen Zinssatz

Das derzeitige Zinsniveau befindet sich zwar auf einem historischen Tief, das hat sich jedoch nicht unbedingt auf die Höhe der Raten- oder Konsumentenkredite ausgewirkt.  Dies liegt einerseits daran, dass die Banken keine Notwendigkeit sehen, ihre Kunden an der Zinsentwicklung auch dann zu beteiligen, wenn sie Geld benötigen; ein anderer Grund ist aber auch, dass der Zinssatz für einen Konsumentenkredit bonitätsabhängig ermittelt wird. Das bedeutet, dass jeder Kreditnehmer, der sich für einen solchen Kredit interessiert, ein individuelles Angebot erhält. Für die Bonität des Kunden sind vor allem das monatliche Einkommen, die Wohnverhältnisse (Miete oder Wohneigentum) sowie das Alter und der Familienstand ausschlaggebend. Natürlich wird bei jeder Bonitätsermittlung auch eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Bei einem niedrigen Score kann dies dazu führen, dass ein Kredit nicht bewilligt wird.

Kredite mit monatlicher Rückzahlungsrate tilgen

Kommt es zu einer Kreditzusage, so wird das Geld innerhalb weniger Tage auf das Girokonto des Kreditnehmers ausgezahlt. Danach erfolgt die Rückzahlung durch den Kunden. Diese Rückzahlungsvereinbarung sollte den finanziellen Verhältnissen der Kreditnehmer angepasst sein. Eine höhere Kreditrate ist zwar sinnvoll, wenn der Kredit schneller getilgt werden soll, sie darf den Schuldner aber nicht wirtschaftlich überfordern. Um das monatlich zur Verfügung stehende Budget zu ermitteln, sollten die Einnahmen den Ausgaben gegenübergestellt werden. Der Überschuss kann zur Darlehenstilgung genutzt werden.

Kredit sollte flexibel bleiben

Ein niedriger Sollzins macht ein gutes Kreditangebot aus, aber auch auf eine hohe Flexibilität sollte geachtet werden. So sollte der Kreditgeber dem Verbraucher jederzeit die Möglichkeit zu Sondertilgungen geben sowie einer vorzeitigen Rückzahlung zustimmen. Auch eine Erhöhung oder Ermäßigung der Kreditraten sollte jederzeit möglich sein.

 

© 2017  billig-guenstig-preiswert.de